01
JUL
2022

ZEITREISE – das neue Print-Magazin des Mannheimer Morgen

Posted By :
Comments : 0

Seit sechs Jahren erscheint an jedem Samstag die beliebte Seite ZEITREISE in der Wochenend-Beilage des Mannheimer Morgen. Die schönsten Ausflüge haben wir jetzt in einem hochwertigen Magazin zusammengefasst, das ab 1. Juli erhältlich ist. Auf 100 Seiten präsentiert das ZEITREISE-Magazin insgesamt 30 Ziele, um die sich viel Geschichte rankt. Mannheimer Strandbad, Staatspark Fürstenlager Bensheim-Auerbach, Skulpturenprogramm im Schwetzinger Schlosspark, Strahlenburg Schriesheim, Botanischer Garten Karlsruhe, Odenwälder Freilandmuseum Walldürn und vieles mehr.

Abgerundet werden alle Ausflugsziele von einem Informationskasten, der wichtige Tipps zur Anreise, zu Öffnungszeiten oder auch zu Einkehrmöglichkeiten liefert. Zudem weisen wir auf Veranstaltungen und Sonderausstellungen hin.

„Wir wissen durch die zahlreichen Rückmeldungen in den vergangenen Jahren, wie sehr die ZEITREISE-Geschichten unseren Leserinnen und Lesern ans Herz gewachsen sind. Auch aus diesem Grund haben wir uns entschieden, das Magazin aus der Taufe zu heben. In jedem der Texte stecken Überraschungen, faszinierende Details, ein beeindruckender Wissensfundus und immer wieder etwas zum Schmunzeln. Wir freuen uns, wenn wir mit dem Magazin Lust auf die nächsten Ausflüge machen können“, so Karsten Kammholz.

Für die Themen sind zwei Autoren der Redaktion des Mannheimer Morgen verantwortlich. Zum einen Regionalredakteur Konstantin Groß, zum anderen Chefreporter Peter W. Ragge. Das Autorenduo kennt die Kurpfalz nicht nur in- und auswendig, sondern geht mit Leidenschaft auf historische Spurensuche.

Das ZEITREISE-Magazin gibt es ab 1. Juli zum Preis von 9,80 Euro im Zeitschriftenhandel, in Bahnhofsbuchhandlungen und allen Kundenforen. Außerdem kann das Magazin versandkostenfrei bestellt werden unter  https://meinmorgen.app/Das-Zeitreise-Magazin/SW10223. Morgencard Premium bzw. BA-Card Premium/FN-Card Premium Inhaber erhalten das ZEITREISE-Magazin für 7,80 Euro

 

About the Author