Florian Kranefuß ist als leidenschaftlicher Medienmann seit mehr als 25 Jahren in der Medienbranche zu Hause. Bei Axel Springer war er viele Jahre in unterschiedlichen Funktionen tätig, zuletzt  als Geschäftsführer des Hamburger Abendblatts. Anschließend war er im Vorstand der Bremer Tageszeitungen (Weser-Kurier und Bremer Nachrichten).

Um in der disruptiven und sich schnell entwickelnden Medienbranche Erfahrungen im innovativen Start-Up-Umfeld zu sammeln, gründete er ein Start-up Digital-Marketing-Unternehmen in Berlin.

Zuletzt leitete er langjährig die Tagesspiegel-Gruppe in Berlin und übernahm 2019 die Verantwortung als Sprecher der Geschäftsführung der HAAS Mediengruppe in Mannheim. Im März 2020 wurde er zum Vorsitzenden der Geschäftsführung berufen.

 

Jost Bauer ist seit 2001 bei der HAAS Mediengruppe. Als Quereinsteiger
kommt er, nach Stationen in der Wirtschaftsprüfung, im Maschinenbau und im
Anlagenbau, als kaufmännischer Leiter zu der HAAS Mediengruppe.
In 2016 wurde er zum kaufmännischen Geschäftsführer bestellt.

 

 

 

 

 

 

 

 

Robert Schmidtlein ist seit Mai 2021 kaufmännischer Geschäftsführer der HAAS Mediengruppe.

Seit 2004 war Robert Schmidtlein bei der Mediengruppe Oberfranken beschäftigt. Dort war er zunächst als Leiter Controlling der Zeitungs- und Fachverlage Baumann tätig. 2007 wechselte er innerhalb der Mediengruppe als Geschäftsführer in die Mediengesellschaft Wirtschaft Bamberg mbH und wurde zum kaufmännischen Leiter und Prokuristen der Unternehmensgruppe Fränkischer Tag bestellt, bevor er 2009 zum Geschäftsführer der Mediengruppe Oberfranken Finanz und Service GmbH & Co. KG bestellt wurde.