03
MRZ
2022

HAAS Mediengruppe stärkt mit neuer digitaler Sonntagszeitung das Wachstumsfeld seiner E-Paper-Ausgaben

Posted By :
Comments : 0

Die Zeitungen der HAAS Mediengruppe werten ihre digitalen Sonntagsausgaben deutlich auf und stärken damit ihre wachsende E-Paper-Auflage. Ab sofort erscheinen die Titel „Mannheimer Morgen“, „Südhessen Morgen“, „Schwetzinger Zeitung“ und später auch der „Bergsträßer Anzeiger“ sonntags mit mindestens 20 Seiten und neuem Layout in ihren E-Paper-Ausgaben. Als Content-Dienstleister für die überregionalen Inhalte konnte die HAAS Mediengruppe FUNKE gewinnen. Bereits seit Januar 2021 stellt die Berliner Zentralredaktion von FUNKE den HAAS-Zeitungen überregionale Nachrichten aus Politik, Wirtschaft und Vermischtem sowie Service und Ratgeber zur Verfügung, aus denen die Chefredaktion des „Mannheimer Morgen“ Inhalte auswählen kann.

Florian Kranefuß, Vorsitzender der Geschäftsführung der HAAS Mediengruppe, sagt: „Wir stärken mit der erweiterten digitalen Sonntagsausgabe das große Wachstumsfeld unserer E-Paper Ausgaben. Dank hochwertiger überregionaler Inhalte von FUNKE und unserer exklusiven lokalen Stoffe werten wir unser digitales Sonntagsangebot deutlich auf.“

Karsten Kammholz, Chefredakteur des „Mannheimer Morgen“, sagt: „Mit dem neuen Sonntags-E-Paper bieten wir unseren Leserinnen und Lesern nicht nur viel mehr lokale und überregionale Inhalte, sondern eine echte siebte Ausgabe in der Woche.“

About the Author