25
JAN
2015

Neue Ausgabe

Posted By :
Comments : Off

„abgehn!“ geht in zweite Runde

Mannheim. Am Mittwoch, den 16. Juli erschien die zweite Ausgabe des berufs-bildenden Jugendmagazins „abgehn!“ und das kombiniert mit eventähnlichen Promotion Aktionen.

Vor zwei Jahren starteten die Azubis das Projekt „abgehn!“. Mit dem Vorsatz: „Von Azubis für zukünftige Azubis“ machte sich das damals neunköpfige Team aus Auszubildenden und DH-Studenten  an die Arbeit, kreierten eine sagenhafte erste Ausgabe und schufen so eine perfekte Vorlage für ihre Nachfolger, die Neulinge in der Medienwelt.

Einige Änderungen wurden jedoch getätigt. So programmierte beispielsweise Johannes Seitz ein Teammitglied (Student an der DHBW Mannheim) im Oktober 2013 eine Website für das Magazin, die aktuell über 1000 Azubi Anzeigen enthält und jugendlichen so die Chance gibt, ohne jegliche Komplikationen nach Ausbildungsplätzen in der Region zu suchen.

Mit Wassereis, guter Musik zum „abgehn“ und natürlich dem Magazin hat sich das Team schließlich auf den Weg gemacht, um ihr Werk an den Mann zu bringen. Durch solche Hand to Hand Promotion Aktionen wird eine zielgruppengerechte Reichweite mit besonders hohem Aufmerksamkeitsfaktor quasi garantiert.

Natürlich ist das Magazin nicht nur als Printprodukt vertreten. Die crossmedialen Kompetenzen reichen von der bereits erwähnten klassischen Website über Facebook mit integrierten Gewinnspielen bis hin zu Twitter und Instagram.

Erfahren Sie mehr unter www.abgehn-berufsstart.de oderwww.facebook.de/abgehnmagazin

Mediengruppe Dr. Haas

Mediengruppe Dr. Haas